Das Niveau der Kinder hängt natürlich von ihren bisherigen Skierfahrungen ab.

Spaß und Sicherheit haben dabei oberste Priorität!

Helme sind Pflicht!

Anfänger: Einführung / Schuss / Schneepflug / Kurven

Das erste Mal auf Skiern! Nachdem sich die Kinder an das Fortbewegen im Flachen gewöhnt haben, lernen sie erst einmal geradeaus (Schuss) zu fahren (alias „Pommes“). Dann lernen sie zu bremsen, indem sie den Schneepflug (alias „Pizzaschnitte“) üben und bereits kleine Abfahrten bewältigen. Ältere Kinder erlernen nach kürzester Zeit, auf den Pisten Kurven zu machen und die Liftanlagen zu benützen.

Mittelstufe: Kurven / Liftfahren / Kanten-Rutschen /

Alpines Fahrverhalten / Pflugsteuern

Carven Grundstufe / Stockeinsatz / Paralleles Skisteuern lange Radien / Paralleles Skisteuern kurze Radien / Carven lange Radien / Carven kurze Radien

Carven kurze Radien / Racecarven lange Radien / Racecarven kurze Radien

Freeride: Offpiste / Buckel / Tiefschnee / Steilhänge

KINDER LERNSTUFEN

© 2020 SKISCHULE TANNBERG LECH -  EXCLUSIVE MOUNTAIN GUIDING ARLBERG